Eftelingfansite.de
Die Fanseite über den Freizeitpark Efteling

Den richtigen Besuchstag wählen


Viel Warten will niemand bei einem Freizeitpark-Besuch und so lohnt es sich durchaus, genau zu überlegen, an welchem Tag man nach Kaatsheuvel fährt. Hier einige grundsätzliche Informationen.

Zurück

Der richtige Tag

Kaum jemand will schlechtes Wetter oder lange Wartezeiten bei seinem Efteling-Besuch. Die Wahl des Besuchtages kann also durchaus sehr wichtig sein. Während sich das Wetter kaum mehr als für ein paar Tage voraussehen lässt, kann man beim Andrang im Park zumindest ein paar vorsichtige Prognosen abgeben, auch wenn tagesaktuelle Faktoren weiterhin einwirken dürften. Efteling selbst hat auf einer Homepage für jeden Öffnungstag solche Einschätzungen abgegeben und teilt die Tage in "Ruhig", "Mittelmäßig" und "Voll" ein.

Folgende Risikofaktoren sollten generell bei der Wahl des Besuchtages beachtet werden:

  • Am Wochenende haben mehr Leute frei. Deswegen ist der Park für gewöhnlich an diesen Tagen etwas voller.
  • Gleiches gilt für die niederländischen Schulferien: Es gibt in unserem Nachbarland Frühlings-, Mai-, Sommer-, Herbst- und Winterferien. Die Zeiträume unterscheiden sich in den drei niederländischen Ferienregionen Nord, Mitte und Süden. Besonders, aber nicht ausschließlich relevant ist der Süden und die Mitte, da hier eine unmittelbare Nähe zu Efteling gegeben ist. Im Jahr 2017 gibt es in den folgenden fünf Zeiträumen nirgendwo in den Niederlanden Schulferien: 9. Januar - 17. Februar, 6. März - 21. April, 1. Mai - 7. Juli, 4. September - 13. Oktober und 30. Oktober - 22. Dezember.
  • Beachtet werden sollten natürlich auch die Feiertage in den Niederlanden. Dabei handelt es sich um folgende Tage (in Klammern jeweils das Datum im Jahr 2017): Neujahrstag (1. Januar), Ostersonntag (16. April), Ostermontag (17. April), Koningsdag (27. April), Tag der Befreiung (5. Mai), Christi Himmelfahrt (25. Mai), Pfingstsonntag (4. Juni) , Pfingstmontag (5. Juni), Erster Weihnachtsfeiertag (25. Dezember) und Zweiter Weihnachtsfeiertag (26. Dezember). Zu den deutschen Feiertagen, die es in den Niederlanden nicht gibt, gehören folglich zum Beispiel der Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober), der Tag der Arbeit (1. Mai) sowie in einigen Bundesländern Fronleichnam (15. Juni), Allerheiligen (1. November) und der Reformationstag (31. Oktober), welcher im Jahr 2017 bundesweit gilt. Allerdings sollte diese Feiertage nur mit Vorsicht als Besuchstag in Betracht gezogen werden, da mittlerweile auch viele Deutsche Efteling besuchen und diese Tage ausnutzen wollen.
  • Grundsätzlich muss zudem noch beachtet werden, dass Freizeitparks trotz Eftelings ganzjähriger Öffnung traditionell immer noch etwas für den Sommer sind. Je wärmer es ist, umso voller ist der Park auch. Dies gilt insbesondere für die Sommermonate Juli und August und innerhalb dieses Zeitraums für die Freitage und Sonntage, an denen ein spezielles Event angeboten wird. Auch die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist hochfrequentiert. An Silvester findet im Park zudem ein Event statt, das sehr beliebt ist.
  • Das Wetter gehört zu den kurzfristigen Entwicklungen, die sich kaum planen lassen. Doch wer einmal von schlechtem Wetter betroffen ist, muss sich nicht zu sehr grämen: Denn immerhin dürften dann aufgrund ausbleibender Besucher zumindest die Wartezeiten etwas geringer sein.

Um eine Sache muss sich keine Gedanken mehr machen: Ob Efteling überhaupt geöffnet ist. Seit dem 1. April 2010 hat der Park nämlich an allen 365 Tagen im Jahr geöffnet. Doch zu welchen Öffnungszeiten? Darüber informiert die folgende Tabelle:

Öffnungszeiten

Phase Öffnungszeiten

Winter Efteling 16/17
bis 31. Januar

montags - freitags 11 bis 18 Uhr
samstags & sonntags 11 bis 19 Uhr
1. - 8. Januar 11 bis 20 Uhr

Nebensaison 1
1. Februar - 31. Mai

bis 31. März 11 bis 18 Uhr
ab 1. April 10 bis 18 Uhr

Sommer
1. Juli - 31. August

sonntags - donnerstags 10 bis 20 Uhr
freitags & samstags 10 bis 23 Uhr

Nebensaison 2
1. September - 12. November

10 bis 18 Uhr

Winter Efteling 17/18
13. November - 31. Dezember

montags - freitags 11 bis 18 Uhr
samstags & sonntags 11 bis 19 Uhr
23. - 30. Dezember 11 bis 20 Uhr
31. Dezember 11 bis 18 Uhr
+ 19 bis 1 Uhr (Event)

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 12. April 2017.

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.