Eftelingfansite.de
Die Fanseite über den Freizeitpark Efteling

Aufregender Besuch im winterlichen Efteling


Denkt man an einen Besuch im Freizeitpark, so haben viele sofort ein Bild von fröhlichen Familien in der spritzigen Wasserbahn oder von wilden Fahrten mit der Achterbahn vor Augen. Dass aber ein Besuch im Freizeitpark nicht unbedingt in den Sommermonaten stattfinden muss, haben mittlerweile viele Betreiber von Freizeitparks entdeckt. Auch Efteling bietet in den kalten Monaten ein spannendes Programm für die gesamte Familie, das für Spaß und Unterhaltung sorgt. 

Zurück

Wenn die Tage kürzer werden und die Dunkelheit sich schon am frühen Abend über den Freizeitpark legt, erstrahlen in Efteling zahllose Lichter, die in dieser traumhaften Umgebung für einen märchenhaften Schimmer sorgen. Sorgt der Park schon in den sommerlichen Monaten dank der liebevollen Gestaltung für staunende Augen, so leuchtet die wundersame Welt des Eftelings in den Wintermonaten besonders romantisch.

Die Atmosphäre genießen

Auf dem Ton-van-de-Ven-Platz ertönen schöne Stimmen, die gemeinsam bekannte Weihnachtslieder erklingen lassen. Hier, auf dem belebten Platz, von dem man direkt zur wohl beliebtesten Attraktion Eftelings gelangt, dem Droomvlucht, trifft man in den winterlichen Monaten von Zeit zu Zeit Gospelchöre, die mit klassischen internationalen Weihnachtssongs Lust auf die besinnliche Zeit machen. Hier kann man sich vor einem prächtig geschmückten Weihnachtsbaum mit winterlichen Köstlichkeiten wie Sirupwaffeln, einem wärmenden Kakao oder heißem Glühwein niederlassen. Fröhliche Menschen versammeln sich hier gerne in der Winterzeit und genießen die einzigartige Atmosphäre.

Ein zauberhaftes Schauspiel mit den beliebten Melodien Eftelings findet täglich in den Abendstunden statt. Bei Aquanura erlebt der Besucher eine Symbiose aus Licht, Wasser und Musik. Mehr als 900 Lichter und mehr als 200 farbigen Fontänen erstrahlen, wenn dieses atemberaubende Schauspiel Abend für Abend durchgeführt wird und dem besonderen Tag ein traumhaftes Finale beschert. Besonders an winterlichen Abenden, wenn die Dämmerung schon früh einsetzt, ist die Show ein echtes Highlight für alle Gäste des niederländischen Freizeitparks.

Besondere Attraktionen in den Wintermonaten

In der Winterzeit werden die Wasserattraktionen wie Piraña oder auch der fliegende Holländer geschlossen, jedoch findet man dafür in den Monaten von November bis Januar zusätzliche winterliche Attraktionen im Park. Wer schon immer einmal auf Skiern stehen wollte, kann auf der eigens angelegten Langlaufbahn ein paar Runden drehen. Wer lieber Eis unter den Füßen hat, darf sich in der überdachten Eishalle Schlittschuhe leihen und mit den Kufen über das gefrorene Wasser flitzen. Außerdem darf man in den Wintermonaten spannendes Live-Entertainment im gesamten Park genießen. Ob fröhliche Musikanten, die Eisprinzessin, die gerne für ein Erinnerungsfoto zur Verfügung steht oder atemberaubende Akrobatik in einer eigens kreierten Wintershow, der Besuch im winterlichen Efteling ist ein aufregendes Abenteuer, bei der kleine und große Besucher voll auf ihre Kosten kommen.

Quelle der Bilder: Efteling

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.