Eftelingfansite.de
Die Fanseite über den Freizeitpark Efteling

Droomvlucht-Renovierung hat begonnen


Zurück

Am heutigen Montag hat der Darkride Droomvlucht seine Pforte vorerst geschlossen. In den kommenden dreieinhalb Monaten bleibt die Bahn für eine grundlegende Renovierung geschlossen und soll dabei technisch und ästethisch auf die nächsten 20 Jahren vorbereitet werden.

Über die genau geplanten Schritte wurde von offizieller Seite bislang nichts Genaues bekanntgegeben. Allerdings meldet unserer Partnerseite Vijfzintuigen.nl, dass inzwischen sämtliche Gondeln der Attraktion abgenommen wurden. Dies unterstützt eine Meldung des Blogs Looopings.nl, die einen kompletten Austausch des Fahrsystems vermuten, da dieses anstehende Inspektionen schon bald nicht mehr bestehen könne. Bereits vor rund zwei Jahren, im Herbst 2011, waren am Fahrsystem winzige Risse gefunden worden.

Looopings.nl berichtet zudem darüber, dass verschiedene Szenen durch Projektionen, wie etwa fallende Blätter oder flatternde Schmetterlinge, erweitert werden. Diese würden durch eine Firma extern angefertigt.

Im Gegenzug, vermeldet der Blog, muss auf die langerwartete Umgestaltung der Warteschlange verzichtet werden: Insgesamt würden die Arbeiten sonst zu viel Geld kosten.

Droomvlucht soll am 13. Dezember wiedereröffnen.


Eine Szene des Darkrides.

Quellen:
Looopings.nl: "http://www.looopings.nl/weblog/1887/Hightech-toevoegingen-in-Droomvlucht.html" (1.9.)
Vijfzintuigen.nl: "Droomvlucht tot 13 december gesloten wegens groot onderhoud" (2.9.)

Verwandte News

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.