Eftelingfansite.de
Die Fanseite über den Freizeitpark Efteling

Nur noch eine Warteschlange bei Villa Volta


Zurück

Am Mad-House "Villa Volta", das in den letzten Wochen aufgrund des Einbaus eines komplett neuen Antriebssystems nur sporadisch geöffnet hatte, ist seit dem 4. Juni eine weitere Änderung zu sehen:
Wie die Fan-Page vijfzintuigen.nl meldete, wurden die zwei voneinander getrennten Warteschlangen vor der Attraktion rechts am Gebäude zu einer einzigen, breiteren Warteschlange umgebaut.

Die Spaltung der Warteschlange stammte aus den Anfangszeiten der 1996 eröffneten Attraktion, in denen das Konzept positive Auswirkungen auf den durch die wartenden Menschen eingenommenen Platz hatte. In den letzten Jahren sorgte die Regelung aber zunehmend für Verwirrung bei den Parkgästen.

1. Bild: Warteschlange vor Umbau (Urheber: Panoramio.com-Nutzer Osama Mohamed RottÂ?)
2. Bild: Warteschlange nach Umbau (Urheber: eftelist.nl)

Hinweis: Bei beiden Bildquellen sind dem jeweiligen Urheber die Rechte vorbehalten.

Quelle(n):http://vijfzintuigen.nl/verdiepen/Kort%20Nieuws/3387-Villa-Volta-wachtrijen-nu-1-grote-wachtrij.html

Verwandte News

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.