Eftelingfansite.de
Die Fanseite über den Freizeitpark Efteling

Baron 1898 und Vliegende Hollander erhalten Mitarbeiterunterstände


Zurück

An den beiden Attraktionen Baron 1898 und De Vliegende Hollander will Efteling in Kürze Unterstände für seine Mitarbeiter realisieren. Dabei geht es um die Mitarbeiter, die vor den Attraktion stehen und Hinweise zu den Fahrtbedingungen geben. Die Unterstände sollen die Personen vor bestimmten Wetterlagen schützen. Für beide Projekten erteilte die zuständige Gemeinde Loon op Zand in den vergangenen Wochen Baugenehmigungen.

Bei Baron 1898 wird die Vorrichtung nicht nur die Mitarbeiter, sondern auch den Testsitz der Attraktion schützen. Dabei erhält der Unterstand das Design der Liftkabine, mit der der Baron die erste Testfahrt in die Grube unternommen haben soll. Somit ist der Unterstand in die Geschichte der Attraktion eingebettet. Bei De Vliegende Hollander handelt es sich hingegen um ein im Stil der Attraktion gestaltetes Bauwerk ohne eine direkte Einbindung in die Geschichte.

Bilder beider Projekte sind im Beitrag von Eftelist.nl zu finden. Hier findet sich darüber hinaus noch die Information, dass auch die Holzachterbahn Joris en de Draak in Kürze einen vergleichbaren Unterstand erhalten wird.

Quelle:
Eftelist.nl: „'Plekje uit de zon': schuilhutjes voor personeel“ (28.7.)

Verwandte News

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.