Eftelingfansite.de
Die Fanseite über den Freizeitpark Efteling

PandaDroom bleibt bis mindestens 2020 erhalten


Zurück

Der World Wide Fund For Nature (WWF) hat die Vertragslaufzeit zur Zusammenarbeit mit Efteling bezüglich der Attraktion PandaDroom um 3 Jahre verlängert. Ursprünglich wäre der Vertrag Ende 2017 ausgelaufen. Das 4D-Kino wird demzufolge bis mindestens 2020 den Besuchern des Freizeitparks Efteling erhalten bleiben. 

Pandadroom wurde für die Jubiläumssaison 2002 geplant, in der Efteling seinen 50. Geburtstag feierte. Die Kosten von 23 Millionen Euro teilte sich Efteling mit dem WWF, welcher dem Projekt 7 Millionen Euro beisteuerte. Die Eröffnung der bis dahin teuersten Attraktion Eftelings fand am 28. März 2002 statt. 

Die letzte Renovierung der Attraktion fand im Jahr 2016 statt. Hierbei wurden alle 3D Brillen durch neue Exemplare ausgetauscht, die die 3D-Effekte klarer darstellen können, sowie alle Bildschirme in der "Dierenwereld", dem Spiel- und Edutainmentbereich der Attraktion, durch neue Flachbildschirme ausgetauscht.

Quellen:
Looopings.nl: "Efteling-attractie PandaDroom blijft nog jaren open" (04.01.2018)
Looopings.nl: "Efteling vernieuwt PandaDroom: andere brilletjes en schermen" (13.07.2016)

Verwandte News

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.